16 ungewöhnliche Viertel, die man in Paris besuchen sollte

Paris

Parisdie französische Hauptstadt, sondern auch Modestadt und der Liebe, ist voll von atypischen Adressen, die nur darauf warten, von Ihnen besucht zu werden. Sie bleibt ihrem Spitznamen "Panama" ist sie noch nicht bereit, alle ihre Geheimnisse zu enthüllen. Die Gelegenheit, einen 3-Sterne-Hotel in Paris

Was sollte man in Paris als Erstes besichtigen?

Paris

Wenn Sie auf der Suche nach ungewöhnliche Orte mitten in Paris gibt es in jedem Arrondissement der Stadt Orte oder sogar ganze Stadtviertel, die einen Besuch sehr verdienen.

Die Jugendstilgebäude im Viertel Auteuil

Das 16. Arrondissement von Paris ist besonders bekannt für seine stilvolle Einrichtung Jugendstil das aus einer architektonischen Bewegung Ende des 19. Jahrhunderts hervorgegangen ist. Jahrhunderts. Es besitzt viele symbolträchtige Gebäude wie die Metrostation Guimard und das Hotel Mezzara. Das markanteste dieser Gebäude ist zweifellos das "Castel Béranger" in der Rue Jean de la Fontaine 12/14.

Das Viertel Butte-aux-Cailles und seine Galerie unter freiem Himmel

Das Dorfviertel Butte-aux-Cailles gehört zu den ungewöhnlichen Orten, die man in Paris auf keinen Fall verpassen sollte. Es stellt stolz die Werke der größten Namen der street-art wie Obey, Seth oder C215. Dieser mit Schablonen, wilden Graffitis und riesigen Fresken übersäte Tempel befindet sich im 13.

Der Hafen im Stadtteil Arsenal

Am Fuße der berühmten Place de la Bastille liegt der Arsenal-Hafen, ein atypischer Ort, der früher als Warenhafen. Im Laufe der Zeit ist daraus ein Park geworden, in dem man spazieren gehen, den Kopf frei bekommen, picknicken oder einfach nur die kleinen Boote bewundern kann.

Die neue Architektur von Paris Rive Gauche

Entdecken Sie das neue Gesicht des 13. Arrondissements von Paris, übersät mit moderne Gebäude mit einem innovativen Aussehen. Das aufstrebende Viertel Paris Rive Gauche beherbergt viele berühmte Gebäude wie den M6B2 oder "La tour de la biodiversité" und das T8-Gebäude, das auch als "Le nid" bekannt ist.

Die bukolischen Dörfer im Viertel La Mouzaïa

Irgendwo im 19. Arrondissement gelegen, beherbergt das Viertel MouzaÏa ein kleines Landspitze voller Villen mit Wohnhäusern. Bei einem Spaziergang durch die Gassen werden Sie zweifellos vom archaischen Charme der Häuser, den kräftigen Farben der Fassaden und der erfrischenden Schönheit der Vegetation verzaubert.

Das Viertel Butte Bergeyre und sein erhabenes Panorama

Der Butte Bergeyre wird oft mit den Buttes Chaumont verglichen und besitzt aufgrund der Schönheit seiner Gebäude, seiner Grünflächen und der Aussicht von seinen 100 Metern Höhe einen kaum zu überbietenden Charme. Sein Charme wird durch das gedämpfte Licht des Sonnenuntergangs noch verstärkt.

Die Kampagne in Paris

Dieses im 20. Arrondissement gelegene Mikroviertel verspricht, Sie aus der gewohnten Umgebung zu entführen. Die Landschaft in Paris besteht aus einem halben Dutzend charmanter Gassen mit Kopfsteinpflaster und Backsteinhäusern. Sie erinnert an die kleinen Weiler im hintersten Winkel des Landes.

Was kann man für ein atypisches Erlebnis mitten in Paris tun?

In der Metropole Paris mangelt es nicht an interessanten Erlebnissen, die man mindestens einmal im Leben gemacht haben sollte.

Auf Entdeckungsreise durch die Geheimgänge des 11. und 12.

Neben berühmten Restaurants und belebten Terrassen sind das 11. und 12. Arrondissement von Paris auch für ihre kleinen Passagen. Lassen Sie sich zu einem kleinen Spaziergang entlang des Cour du Bel Air oder der Passage du Cheval Blanc verführen, um das Erlebnis in vollen Zügen zu genießen.

Ein kurzer Zwischenstopp am Medici-Brunnen

Besuchen Sie Polyphem, Galatea und Acis, wenn Sie in der Nähe des Garten von Luxemburgim Viertel Odéon. Diese romantische Ecke im Herzen des Parks des Palastes der Königin wurde 1630 von Maria von Medici in Auftrag gegeben und ist ideal für einen Ausflug nach verliebt.

Ein Besuch des Montsouris-Reservoirs

Das Reservoir im Viertel des Parc-de-Montsouris ist eine echte Attraktion, die durch ihre Schönheit und Eleganz besticht. Er wurde gegen Ende des 20. Jahrhunderts mit dem Ziel gebaut, die Einwohner der Hauptstadt mit sauberem Wasser zu versorgen.

Ein Spaziergang entlang der Rue des Degrés

Die 5,75 Meter lange und 3,30 Meter breite Rue des Degrés ist besser bekannt unter dem Namen kleinste Straße in Paris. Dieser Zeuge der Französischen Revolution ist heute mit bunten Farben und Graffitis geschmückt, sehr zur Freude von Streetart-Fans.

Ein Spaziergang durch den Grünzug

Erreichen Sie Bastille und Vincennes bei einem angenehmen Spaziergang entlang der Coulée verte, einer ehemaligen Eisenbahnstrecke, die zu einem Garten hängend. Sie ist 4,5 km lang und verspricht den Besuchern ein unvergessliches Erlebnis.

Eine wohlverdiente Pause an den dynamischen Kanälen des 19.

in kleiner Zwischenstopp an den Ufern der unumgänglich Pariser Kanäle wie der Canal Saint-Martin und das Bassin de la Villette sind eine hervorragende Möglichkeit, sich mit der Realität des Lebens in der Hauptstadt vertraut zu machen. Wenn Sie an ihnen entlangfahren, kommen Sie an Kabaretts, Terrassen bekannter Bars und Bouleplätzen vorbei.

Ein Foto vor dem Musée du quai Branly

Markieren Sie Ihre Reise mit einem Foto vor dem größte Pflanzenwand der Hauptstadt. Dieses Kunstwerk im 7. Arrondissement besteht aus mehr als 15 000 Pflanzen, die in 376 Arten unterteilt sind. Er ist 22 Meter hoch, 47 Meter lang und liegt direkt an der Seine.

Ein Sprung in die Vergangenheit mit den versteckten Schienen am Place des Vosges

Begeben Sie sich im Marais-Viertel, zwischen dem 3. und 4. Arrondissement, auf eine Reise in die Anfänge des 20. Gehen Sie einfach durch das Tor der Place des Vosges und senken Sie den Kopf, um die Schienen des ehemaligen Sitzes der Compagnie internationale des wagons-lits zu erblicken.

Ein Ausflug entlang der Rue Dénoyez

Die Rue Dénoyez ist ein weiterer Pilgerort für Liebhaber und Größen der Streetart. Sie ist eine 150 Meter lange Riesenleinwand, auf der unzählige Werke wie riesige Fresken, Tags und bunte Graffiti ausgestellt sind.

Das könnte dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

de_DEDeutsch
Powered by TranslatePress »