Internationales Drachen-Treffen in Berck sur mer 2022

Drachen

Entdecken Sie Berck-sur-Mereine französische Gemeinde im Département du Pas-de-Calaisin der Region Hauts-de-France. Gelegen zwischen der Somme-Bucht und die Two-CapsSeitdem hat sich die Stadt zu einem berühmten Ort für internationale Drachenwettkämpfe entwickelt.

Das Internationale Drachenfest (ICVN)

Diese Veranstaltung wurde in 1987Dort wurden mehrere Tage lang Tausende von Drachen fliegen, auf der Côte d'Opaleim Himmel und auf der ganzen Erde Strand von Berck am Meer. Während dieser Zeit verabreden sich die Besucher, um die Aufführungen von LuftballetteDie Kinderanimationenund Feuerwerkskörper. Sie besuchen auch Wettbewerbe bei denen Teams aus der ganzen Welt gegeneinander antreten, zu Nachtflüge und pyrotechnische Shows. Während dieser Begegnung können die Zuschauer auch an einer Flugschuleein Einführungskurs im Drachensteigen von Sportund eine Drachenherstellung

Seitdem hat sich die Tradition fortgesetzt, und die ICNIRP empfängt jedes Jahr Hunderttausende von Besuchernaus der ganzen Welt Frankreich und aus der ganzen Welt. Sie wurde zu einem weltbekannte VeranstaltungEs ist ein Ort, der immer mehr Amateure, Profis und Zuschauer anzieht und an dem angesehene Fahrer in verschiedenen Wettbewerben gegeneinander antreten. 

Die Programme des Drachen-Treffens in Berck

In diesem Jahr wird die 35. Ausgabe der ICVN findet statt vom 23. April bis 1. Mai 2022. Ein Moment der Gemeinschaft und des Feierns, mit farbenfrohen Wettbewerben und verschiedenen Animationen für die ganze Familie. 

 Der Drachenwettbewerb in Berck

Diese Veranstaltung ist vor allem den professionellen Drachenfliegern gewidmet, die bei diesem Weltcup in Teams gegeneinander in verschiedenen hochkarätige Aufführungen. Menschen aus allen Nationen, die nach ihrer Präzision, Kontrolle und Ausführung ihrer Figuren sowie nach der Originalität, Komplexität und dem Tempo der Darbietung beurteilt werden.

Die Animationen während des Drachenfestes in Berck

Eine Traumwelt die von Magie geprägt ist, die den Kleinen große Freude bereitet und in der man :

Die märchenhafte bunte Odyssee Die Figuren schwirren durch den Himmel und bestehen aus Meerestieren, Schmetterlingen, Drachen, Riesenkraken, Superhelden, Eulen und vielen anderen. Es gibt auch den süßen und schelmischen Drachen des Künstlers Sailev, ursprünglich aus der Côte d'Opale, die während der gesamten Dauer dieses Epos anwesend sein wird.

Die Gärten der Aeolus : Ein künstlerischer Parcours, bei dem Blumen, Vogelscheuchen und ein Meeresgemüsegarten aus dem Sand entstehen und den Kindern einen spielerischen und lehrreichen Spaziergang bieten. Außerdem gibt es Katzen, die hinter einer Miniatur-Windkraftanlage auftauchen.

Die bunte Turbine : eine Art Herausforderung, bei der die Kinder langsam gehen oder durch eine riesige, bunte Turbine rennen können.

Die Wunschnetze : Es handelt sich um ein Fischernetz, das sich den ganzen Strand entlang ausbreitet, wo man sich nähern und vor allem seine Meinung äußern kann. Die Kinder sollen ihre Wünsche auf ein Stück Papier schreiben und es dann an den Maschen des Netzes befestigen. Die Fransen werden sich dann im Wind wellen und die Wünsche werden in den Himmel fliegen.

Die Bauwerkstätten : Begleitet von den Betreuern lernen die Kinder hier die verschiedenen Techniken, um einen Drachen zu entwerfen, den sie dann in der Flugschule fliegen können. In einer anderen Werkstatt lernen die Kinder, wie man Windmühlen, Segelbootbecken und Miniaturschiffe baut.

Das Riesenrad : Sie befindet sich auf dem Place de l'Entonnoir und bringt die Besucher auf eine Höhe von über 40 m, von wo aus sie einen atemberaubenden Blick auf die Shows und die Station genießen können. 

Schließlich wird diese Veranstaltung mit einer unvergesslicher Abend mit demlyrischer Pop-Rock-Flug der L'Envol-Parademit den Delegationen von Drachenfliegern und ein pyrotechnisches Finale der in vollem Glanz erstrahlt.

Der Zeitplan für das Drachenfest Berck 2022

Hier ist also der vollständiges Programm dieser 35. Ausgabe der Drachen von Berckin dem der Guatemala wird im Mittelpunkt stehen, mit seinen zwei mehrfarbige Kolosse, 10 und 12 Meter hoch in der die Menschen zu "Liliputaner, die davon träumen, den Himmel zu erklimmen".

Samstag, 23. April 2022

9 Uhr: Briefing für Pilot und Freiflug

10 Uhr: Eröffnungs-Megateam (Auftritte von Gruppen bis maximal 30 Teilnehmern)

10.30 Uhr: Ballett zur Musik im Team, als Paar oder einzeln, 2 oder 4 Linien

13.30 Uhr: Flug der guatemaltekischen Riesen

14 Uhr: 1. Runde des Champions Cup

16 Uhr: Choreographische Ballette

18 Uhr: Abschluss-Megateam

Sonntag, 24. April 2022

9 Uhr: Freier Flug

10 Uhr: Megateam zur Eröffnung

10:30 Uhr: Ballettvorführung mit Musik

13.30 Uhr: Flug der guatemaltekischen Riesen

14 Uhr: 2. Runde des Weltcups

16.30 Uhr: Hauptpreis und Preisverleihung

17 Uhr: Flug der ersten drei

18 Uhr: Abschluss-Megateam

Vom 25. bis 29. April 2022

10 Uhr: Freies Fliegen

14 Uhr: Megateam zur Eröffnung

14.30 Uhr: Flug der guatemaltekischen Riesen

15 Uhr: Ballett mit Musik

18 Uhr: Abschluss-Megateam

Samstag, 30. April 2022

9 Uhr: Freier Flug

10 Uhr: Megateam zur Eröffnung

10:30 Uhr: Choreographische Ballette

13.30 Uhr: Flug der guatemaltekischen Riesen

14 Uhr: Ballett mit Musik

21 Uhr: Parade "l'envoi" und der Drachenflieger unter dem schützenden Auge der beiden leuchtenden Drachen, gefolgt vom pyrotechnischen Finale

Sonntag, 1. Mai 2022

9 Uhr: Freier Flug

10 Uhr: Megateam zur Eröffnung

10:30 Uhr: Ballett mit Musik

13.30 Uhr: Flug der guatemaltekischen Riesen

14 Uhr: Ballettvorführungen mit Musik

16:30 Uhr: Gewinner und Preisverleihung des Kap Contests

17 Uhr: Choreographische Ballette

18 Uhr: Abschluss-Megateam

Das könnte dich auch interessieren ...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

de_DEDeutsch
Powered by TranslatePress »