Braucht man als Franzose ein Visum für die USA?

visum,usa

Sie haben schon lange geplant, nach New Yorkin Miami, in Las Vegas für Ihre Ferien oder haben Sie sich spontan dazu entschlossen? Das klingt verlockend, aber Sie sollten wissen, dass Sie vor allem an eine gute Reisevorbereitung denken sollten.

Bevor Sie ans andere Ende der Welt fliegen können, müssen einige Unterlagen vorbereitet werden. Diese Schritt wird immer komplexer und könnte die meisten Touristen überraschen. Um nicht unvorbereitet zu sein, hier alles Wissenswerte über die Verfahren und die Dokumente Die wichtigsten Informationen, die Sie für Ihre Reise nach Südafrika mitbringen sollten USA.

Welche Einreisebestimmungen gelten für die USA?

Um in die USA einreisen zu können, benötigen Sie einen Reisepass. Ein Freistellungsprogramm von Visum a Sommer etabliert für die französische Staatsangehörige sowie andere Länder wie Deutschland, Australien, Österreich und viele andere. Wenn dies auf Sie zutrifft oder Ihr Land glücklicherweise für ESTA (Electronic System for Travel Authorization) in Frage kommt, sollten Sie wissen, dass Sie kein Visum benötigen, um in die folgenden Länder zu reisen Vereinigte Staaten. Ein Visum ist daher für Franzosen, die sich in den USA aufhalten möchten, nicht erforderlich.

Diese Bedingung richtet sich an Erwachsene, einschließlich KinderInhaberinnen und Inhaber eines biometrischen französischen Reisepasses oder eines individuellen Reisepasses, der in einem anderen Land ausgestellt wurde, können sich in der Schweiz anmelden. Lesen optisch (Delphine) gültig ist, und zwar unabhängig von Ihrem Alter. Es muss vor dem 26. Oktober 2005 ausgestellt worden sein, um gültig zu sein. Dieses Dokument muss mindestens 6 Monate vor dem geplanten Abreisedatum abdecken, mit Ausnahme der Länder, die zu den "six month club members" gehören.

Allerdings sind diejenigen, die eine doppelte Nationalität mit bestimmten Ländern wie Iran, Irak, Sudan, Libyen oder Jemen müssen vor der Abreise von den US-Behörden ein Visum in den französischen Reisepass eintragen lassen. In diesem Fall ist das Antragsteller ist es ratsam, vor der Abreise vorab die Botschaft oder das Konsulat der USA aufzusuchen.

Stattdessen müssen Sie eine elektronische Reisegenehmigung beantragen oder ESTA vor der Abreise beantragen. Sie ist zwei Jahre lang gültig und ermöglicht es Ihnen, mehrmals in die USA zu reisen, ohne einen neuen Antrag stellen zu müssen. Für ihre Ausstellung müssen Sie 21 $ bezahlen.

Für eine touristische Reise oder eine einfache Geschäftsreise sollte man einen Ticket ein Flugticket für den Hin- und Rückflug. Die Aufenthaltsdauer beträgt maximal 90 Tage und kann vor Ort nicht verlängert werden. Der Besucher darf also seinen Status nicht ändern, indem er eine Arbeit annimmt oder ein Studium absolviert.

Darüber hinaus muss eine Bonitätsnachweis um zu zeigen, dass Sie Ihren Lebensunterhalt in dem Gebiet bestreiten können amerikanisch. Sie wird z. B. mit einer Kreditkarte oder einem Reisescheck durchgeführt.

Übrigens: Wenn Ihr Visum bereits früher abgelehnt wurde, haben Sie immer noch ein Visum benötigen.

visum,usa

Ist ein Visum erforderlich, um in die USA zu reisen?

Bestimmte Situationen erfordern die Besitz eines Visums noch gültig ist. Das ist der Fall, wenn Sie sich dort mehr als 90 aufeinanderfolgende Tage aufhalten müssen. Dies gilt umso mehr, wenn :

  • Ihre Reise ist weder touristisch, noch beruflich oder medizinisch motiviert.
  • Sie haben sich seit 2011 in Iran, Irak, Nordkorea, Sudan, Syrien und allen oben genannten Ländern aufgehalten.
  • Sie reisen mit einem Privatflugzeug oder einem anderen Transportunternehmen, das nicht das ESTA-System verwendet.
  • Es ist Ihnen nicht möglich, auf der Grundlage desImmigration and Nationality Act § 212.
  • Sie haben keinen Reisepass aus einem Land, das am Programm für visumfreies Reisen (Visa Waiver Program) teilnimmt.

Welche Unterlagen für einen Antrag auf ein Visum für die USA benötigt werden

Um einen Antrag einreichen zu können Visumantrag für die USA müssen Sie folgende Unterlagen vorlegen:

  • Zwei Passfotos (vor kurzem aufgenommen)
  • Eine gültiger Reisepass : Seine Mindestgültigkeitsdauer muss 6 Monate ab der Abreisedatum
  • Eine Antragsformular des ausgefüllten Visums
  • Von Belege : Dazu gehören ein Krankenversicherungsnachweis und Nachweise, die den Grund für Ihren Aufenthalt bestätigen, z. B. Ihre FlugticketsWenn Sie zu Studienzwecken dorthin reisen, benötigen Sie eine Bestätigung Ihrer Buchung oder ein Schreiben der Universität.

Das könnte dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

de_DEDeutsch
Powered by TranslatePress »