Besuchen Sie Polignano a mare in 9 Schritten

polignano a mare

Gelegen in Italien südländisch, Polignano a mare ist das perfekte Reiseziel für verliebt des Abenteuers. Diese Küstenstadt in der Region aus Apulien steckt voller so viel Reichtum und natürlicher Schönheit, die es zu erkunden gilt und die Sie bewundern können, indem Sie 9 Schritte. Vergessen Sie alles andere und genießen Sie diesen schönen Besuch für einen totalen Tapetenwechsel.

5 Orte, die man unbedingt besuchen sollte

Es ist harmlos, die Ferien à polignano a mare, ohne seine fünf Orte zu besuchen:

Der Ponte Borbonico

Aus der Mitte des 16. Jahrhunderts datiert, ist dieser Brücke der über der Strand von Lama Monachille arbore fünf Bögen die zum Strand führen. Der Blick von der Brücke fasziniert die Besucher durch die Schönheit des Landschaft.

Der berühmte Strand von Lama Monachile

Nach dem Abstecher über die berühmte Ponte Borbonico ist ein Moment der Entspannung an diesem Strand ideal. Er wird bewundert wegen der WasserklarheitDie kleine weiße Kieselsteine die den Ort schmücken, sowie Fonds beeindruckend rund um den Strand.

Machen Sie einen Ausflug zum Museum für zeitgenössische Kunst in polignano a mare

Diese Museum für zeitgenössische Kunst spiegelt das Werk des großen Künstlers wider Pino Pascali. Es ist ein historisches Zentrum auf zwei Etagen, geprägt von italienischen Stücken aus dem 20. Jahrhundert und Preisträgern, die den Namen des Künstlers tragen.

Abbazia di San Vito

Jahrhundert erbaut und ist neben dem Fischerhafen eine der prominentesten Sehenswürdigkeiten der Region. Diese Kirche ist von einer Architektur meisterhaft mit seiner unregelmäßiges viereckiges Kirchenschiffund seine immense Veranda der die Besucher ständig in seinen Bann zieht.

Pietra blu resort & spa

Gelegen an der Küste von Region der ApulienDas Hotel bietet eine wunderschöne Aussicht und zahlreiche Aktivitäten, die Sie in das Herz von Polignano a mare entführen werden. Die drei Swimmingpools sowie die Sporthalle und der Sportplatz ziehen die Touristen in dieses Hotel. 5 Hektar großes Anwesen.

4 Aktivitäten, die Sie während Ihres Besuchs in Polignano a mare unternehmen können

Mehrere Outdoor-Aktivitäten können in polignano a mare gemacht werden, aber die bekanntesten sind :

Die Rikscha- oder Fahrradtour in Bari polignano a mare

Diese Erfahrung ermöglicht einen Einblick in die gesamte Stadt von Bari mit ihren noch unbekannten Stadtteilen. Es ist eine Gelegenheit, die historische Stätten wie z.B. die Kathedrale San Sabino oder die St.-Nikolaus-Basilikasowie die Erbgut der Region. Bari bietet einen herrlichen Blick auf das Meer.

Die Bootsfahrt zu den Höhlen von Polignano a mare

Mehr als eine Dutzend Höhlens umgibt die Küstenklippens der Stadt. Eine Bootstour ist ideal, um den Blick auf die Felsküste und die Grotta della RondinellaDie Grotta Scampagnataoder die Grotta Castellana. In einer der Höhlen befindet sich außerdem eines der renommiertesten Hotels der Stadt, die Grotta palazzese. Es ist ein 5-Sterne-Hotel, in dem Sie die Ruhe genießen und in die türkisfarbenes Wasser.

polignano a mare

Ein Tauchgang am Strand von Polignano a mare

Zwischen zwei Städten gelegen und an die TuffsteinklippeDie Tauchen am Fuße der Klippen ist eine Aktivität, die man in der Region unbedingt machen sollte. Eine kleine Erfrischung in diesem kristallklares Wasser von Farbe azurblau um einen unvergesslichen Moment der Entspannung zu markieren.

Die Entdeckung von Restaurants in der Region

Gönnen Sie sich einen geschmacklichen Höhepunkt und entdecken Sie die spezialitäten aus polignano a mare in den Restaurants. Die Gastronomie ist hier sehr vielfältig. Genießen Sie ein Glas lokalen Weins beim Essen Die BurrataDie mit Auberginen gefüllt oder die Bracciole. Sie können mit einem guten Dessert aus der Gegend abschließen, wie z. B. dem Marzipan oder auch dieocchio di Santa Lucia. Erleben Sie die berühmtesten Restaurants der Region wie das Terrazze Monachile, der Graecalis, l'Osteria di Chichibiooder Jamantè.

Das könnte dich auch interessieren ...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

de_DEDeutsch
Powered by TranslatePress »