Quartier Saint-Leu in Amiens: Besichtigung, Restaurants und Cafés

amiens,saint leu

Mit seinen bunten Häusern, den malerischen Gassen und den Theater- und Konzertsälen, die den Charme des Viertels ausmachen, wird es nicht umsonst als die kleine Venedig des Nordens. Wenn Sie durch die Straßen des ältesten Viertels von Amiens schlendern, werden Sie nicht mehr umkehren, sondern sich für immer dort niederlassen wollen.

Über saint leu

Saint Leu existierte bereits seit dem Mittelalter. Seine handwerkliche Vergangenheit ließ die Herzen höher schlagen mit seinen Mühlen und Namen, die an die Geschichte eines beliebten Viertels erinnerten. Heute sind sie ausgestorben und machen Platz für Kunstgalerien, Boutiquen, Antiquitätenläden und Buchhandlungen. Eine neue Jugend entsteht mit Bars und Restaurants, die überall platziert sind. An sonnigen Tagen kommen die Leute hierher, um ein Bier zu trinken. Terrassenglas am Rande der Summe. Designerläden säumen die Straßen, Verkaufsstände oder Trödler öffnen ihre Türen im Herzen der Stadt.

Buchen Sie eine Wohnung in der Nähe von Saint-Leu in Amiens

Voyagissimo

Was kann man in Saint Leu unternehmen?

In saint Leu mangelt es nicht an Aktivitäten oder Veranstaltungen, und auch nicht an grandiosen Straßen und geschichtsträchtigen Denkmälern.

Ein Spaziergang ganz entlang der Kanäle

Wenn man über den Steg geht, der zur Don-PlatzSie werden auf die ältesten Häuser der Stadt stoßen.Giebelhäuser". Wenn Sie weitergehen, kommen Sie am Marionettentheater vorbei Chés Cabotans d'Amiens. Er befindet sich in derehemalige Weberei. Dies ist das perfekte Beispiel für die große Tradition des Marionettenspiels in Amiens. So bekannt, dass selbst die Holzfiguren mit Stange und seine Söhne, die Köter genannt werden, in picard stellen die Seele des Viertels dar.

Verpassen Sie nicht, die Mühlen Passe-avant und Passe-arrière zu bewundern. Sie sind die letzten Zeugen einer Zeit, in der die 25 Mühlen noch in Betrieb waren. Saint-Leu. Damals wurden sie zum Zerdrücken von Waidblättern verwendet, aus denen der berühmte blaue Paprika von Amiens hergestellt wurde, zum Mahlen von Weizen oder auch zum Zerkleinern von Baumrinden.

Über das bunte Treiben in der Nachbarschaft staunen

Wenn Sie die ausgetretenen Pfade verlassen und sich von Emotionen überwältigen lassen wollen, ist dies die perfekte Adresse. Jedes Jahr und zu jeder Jahreszeit wird das Stadtteil Saint-Leu stellt eine breite Palette von Konzerten und Theateraufführungen in den Vordergrund.

Der Wassermarkt in saint leu im Juni

Er findet einmal im Jahr während des Festivals "La rue est à Amiens" statt. Es ist die Gelegenheit, den ganzen Quai Bélu entlang zu schlendern und dabei die Besen der mit frischem Obst und Gemüse gefüllten Hörnerboote zu betrachten. Er lässt Sie das Treiben der gärtner der hortillonnages Jahrhunderts aus Amiens, mit traditionellen Kostümen, die nur für diese Veranstaltung getragen wurden.

Erleben Sie das Mittelalter am Wasser

Gefeiert an jedem ersten Wochenende des Monats September, die "Médiévales au Wasserkante" lassen die Rue Saint-Leu in einer Atmosphäre, die der Zeit des Mittelalters würdig ist. Während des Festivals haben die Besucher die Möglichkeit, auf eigens dafür vorgesehenen Lagern das Alltagsleben, die Bräuche und die Berufe der damaligen Zeit kennenzulernen.

amiens,saint leu

Von einem Veranstaltungsort zum anderen gehen

Das ganze Jahr über gibt es im Herzen des Viertels Saint-Leu ein reichhaltiges Programm an kulturellen Veranstaltungen, die die Umgebung beleuchten: das Ciné Saint-LeuDas Marionettentheater, die Piratenmond die eine Konzertsaal und das Theaterhaus .

Mit wem sollte man auf dieses Abenteuer gehen?

Diese Erfahrung mit der Familie zu beginnen, kann sehr bereichernd sein. Nur ein paar Schritte vom Park Saint-Pierre und Spielplätzen können die Kinder durch die fast autofreien Gassen am Fuße der Kathedrale. Sie können im Theater Halt machen, um die berühmte lokale Marionette "CH'Lafleur" und seine ganze Bande zu erleben. Unter anderem ist dies der perfekte Platz, um Spaziergänge, Kultur und Entspannung gleichzeitig zu verbinden.

Wenn Sie lieber mit Freunden verreisen möchten, ist das kein Problem. Der Ort ist voll von Restaurants und Bars, die an der Somme entlanglaufen. Sie mischen sich mit den traditionellen Häusern der Altstadt, die einen einzigartigen Charme verleihen. Es gibt nichts Besseres, als sich auf der Terrasse zu einem Drink zu versammeln und dabei den herrlichen Blick auf die Kathedrale Notre-Dame. Egal, wie hoch Ihr Budget ist, es ist für jeden etwas dabei.

Zum Abschluss des Besuchs der Stadt Amiens Warum gönnen Sie sich nicht ein schönes Restaurant in verliebt? Die Quai Bélu verspricht eine unvergessliche Zeit mit seiner großen Auswahl an Restaurants, die für jeden Geschmack etwas zu bieten haben. Wie wäre es mit einem schönen Abendessen bei Kerzenschein auf der Terrasse entlang des Flusses Somme mit Blick auf die Kathedrale Notre-Dame im Hintergrund? Eine wahre Freude für die Augen und den Gaumen. Probieren Sie gleichzeitig die Spezialität der Region: die picardische Ficelle. Eine wahre Delikatesse! 

Das könnte dich auch interessieren ...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

de_DEDeutsch
Powered by TranslatePress »